Marta Maté – Viñas Del Lago 2018

Marta Maté – Viñas Del Lago 2018

19,00 

Ein gediegener Rotwein in seiner ersten Reife, dunkle Würze, Kaffee, das Holz ist gut integriert, dunkle Schokolade, satte Frucht, tiefgründig, mächtig, wirkt fast sakral, jetzt mit Genuss zu trinken, wird noch einige Zeit schön zu trinken sein, doch nicht mehr all zu lang. Ein würziger Rotwein für kräftige Hauptspeisen. (Verkostungsnotiz Adi Schmid, September 2022)

Marta Maté – DO Ribera del Duero

88% Tempranillo, 5% Albillo, 7% Garnacha  – 14,00% Alkohol
12 Monate in Eichenfässern (90% französisch, 10% amerikanisch), dann cuveetiert und in Betontanks gereift.

Rubinrot mit violettem Rand; saubere und helle Farbe mit mittlerer Intensität. Mineralische und rote Frucht- und Blumenaromen mit würzigen Noten. Der erste Schluck weist einen Hauch von süßen Tanninen auf, die vom Holz kommen. Ausgewogene Säure, die das Alkoholgefühl im Mund reduziert. Mittlerer bis langer Abgang – Trinkspaß pur!

James Suckling 92 Punkte 2018
Tim Atkin 93 Punkte 2018

Artikelnummer: MM-02 Kategorien: , ,